Herzlich Willkommen in meiner Praxis für Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie

Kinder und Jugendliche müssen sich im Laufe ihrer Entwicklung ständig neuen Aufgaben und Herausforderungen stellen. Und dies schneller und tiefgreifender als es im Leben eines Erwachsenen der Fall ist. Die sich daraus gegebenenfalls ergebenden problematischen Verhaltensweisen oder sogar psychischen Krisen stellen sich häufig nicht nur als unmittelbare Reaktion auf das Umfeld dar, sondern belasten oft auch die ganze Familie.

Häufig basieren derartige Lebenskrisen auf tiefgreifende Veränderungen der Lebensumstände. Gemeint sind beispielsweise der Eintritt in den Kindergarten, die Schule oder der Beginn einer Ausbildung, der Verlust von Angehörigen oder Freunden, die Trennung der Eltern, eigene Erkrankungen, die Geburt eines Geschwisterkindes oder die Pubertät. Ebenfalls Auslöser können Leistungsüberforderung, Mobbing, Verwahrlosung oder Gewalterfahrung sein. In Folge reagieren Kinder und Jugendliche dann eventuell mit sozialem Rückzug, Aggression, Alkohol- und/oder Drogenmissbrauch oder dem Zurückfallen auf frühere Entwicklungstufen.

Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie ist eine zeitlich begrenzte, professionelle Hilfestellung bei der Bewältigung dieser individuellen Lebenskrisen, unter Einbeziehung der Eltern, Familienmitglieder und Bezugspersonen. Mit dem Schwerpunkt auf Verhaltenstherapie bietet ich in meiner Praxis zusätzlich hypnotherapeutische, systemische, spieltherapeutische und Entspannungsverfahren an.

Rufen Sie mich gern an, Ihre Diana Will
Telefon: 04361 – 50 77 10

Carl-Maria-von-Weber-Straße 4 | 23758 Oldenburg in Holstein | Telefon: 04361 – 50 77 10